NAMKA KYUNG ZONG Meditationszentrum

 

Durch Meditation und buddhistische Praxis können wir den eigenen Geist zur Ruhe bringen und die Wirklichkeit schrittweise besser erkennen und meistern. Der klare Geist ist in seiner Essenz Erleuchtungsgeist:Weisheit und Mitgefühl  – Spiegel und wunscherfüllendes Juwel.

Wir meditieren und praktizieren in der Tradition der Drikung Kagyu-Linie. Der ungebrochene Segensstrom und die spezielle Praxis des 5fachen Mahamudra-Pfades helfen alle inneren und äußeren Hindernisse zu überwinden.

 

Kailash20101 269B

 

 

Achi Chökyi Dölma Meditations- und Schutzgottheit der Drikung Kagyu Linie

leibliche Urgroßmutter des Liniengründers Jigten Sumgön

Foto: Drikung Thil, Stammkloster der Linie nordöstlich von Lhasa, 2010

 

NAMKA KYUNG ZONG heißt übersetzt: Die Festung des Garudas des Raums

Der Name wurde uns von H.H. Chetsang Rinpoche am 16. 10. 2015 in Dehradun gegeben